Die rumänische Regierung hat bereits nach drei Monaten gezählt

Und dann sprechen wir über ein Land, das Mitglied der Europäischen Union ist.

Infolgedessen wird es in Rumänien vorgezogene Wahlen geben. Ein Misstrauensvotum von 261 der 465 Parlamentarier war der letzte Schlag für die Regierung von Premierminister Ludovic Orban. Der 56-jährige Rumäne ist Vorsitzender der Nationalliberalen Partei in Rumänien.

Infolgedessen ist die Regierung derzeit abgehend. Infolgedessen haben sie weniger Befugnisse. Rumänien hat seit einigen Jahren eine instabile politische Situation. Insbesondere sozialdemokratische Regierungen haben verschiedene Korruptionsskandale erlebt. In den letzten 8 Jahren ist in Rumänien eine Mitte-Links-Atmosphäre entstanden.

Wann die Neuwahlen kommen, ist noch nicht bekannt.

Bildergebnis für rumänische Regierung fällt

5 1 Vorbau
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
1 Reaktion
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
nl Dutch
X
1
0
Wie reagieren Sie darauf?x