Salvini erobert Kalabrien und fast auch die marxistische Emilia-Romagna

Gestern fanden Kommunalwahlen in Kalabrien und in der Emilia-Romagna in Italien statt.

Salvini, der 8 Regionalwahlen in Folge gewann, die letzte in einer anderen linken Hochburg Umbriengewann auch die Wahl in der linken Kalabrien.

Es war ihm auch fast gelungen, gründlich marxistisch zu sein Emilia-Romagna zu erobern.

In Kalabrien gewann die Mitte-Links-Koalition 30% der Stimmen gegenüber 61% im Jahr 2014. Auf der anderen Seite lag die Mitte-Rechts-Koalition bei 55% gegenüber 24% im Jahr 2014.

In der Emilia-Romagna war es viel aufregender.

Die traditionell linke Hochburg, die seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs von Kommunisten, Sozialisten und Sozialdemokraten (PD) regiert wird, drohte zum ersten Mal seit 70 Jahren, sich für eine rechte Koalition zu entscheiden.

Aufgrund des Aktivismus beider Seiten war die Wahlbeteiligung doppelt so hoch wie bei normalen Kommunalwahlen (68%).

Am Ende gewann die Linke mit einem historisch geringen Vorsprung von 48% der Stimmen der Partei, verglichen mit 45% für die Mitte-Rechts-Partei.

Die Linke erhielt 51% der Stimmen des Präsidenten, verglichen mit 44% bei CENTER-RIGHT.

Trotz allem erzielte Salvinis Lega in der Emilia-Romagna das beste Ergebnis aller Zeiten.

32% gegenüber 19% im Jahr 2014, und damit sind die Sozialdemokraten (34%) auf den Fersen.

Die Fünf-Sterne-Bewegung verlor Stimmen in der Emilia-Romagna (von 13% auf 5%) und in Kalabrien (von 5% auf 7%).

Quellen:

Kommunalwahlen 2014
https://en.wikipedia.org/wiki/2014_Emilia-Romagna_regional_election
Emilia-Romagna, Kommunalwahlen 2020
https://en.wikipedia.org/wiki/2020_Emilia-Romagna_regional_election
Kalabrien, Kommunalwahlen 2014
https://en.wikipedia.org/wiki/2014_Calabrian_regional_election
Kalabrien, Kommunalwahlen 2020
https://en.wikipedia.org/wiki/2020_Calabrian_regional_election

Artikel letzte Nacht während der Zählungen:

Exitpolls Italien - Salvini Sensation in Kalabrien und Emilia-Romagna

0 0 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
nl Dutch
X
0
Wie reagieren Sie darauf?x