Syrien-Überfall - DIE NIEDERLANDE haben BUTTER auf dem Kopf

… Und kein Recht mehr zu sprechen.

"Die Niederlande haben bei der türkischen Invasion in Nordsyrien Butter auf dem Kopf", findet CDA-Abgeordneten Martijn van Helvert.

Er sagte dies während einer Sendung von Boekestijn und de Wijk im BNR-Radio.

„Die Niederlande haben wenig Recht, sich zu äußern, wenn die VS glaubt, dass er Donalds Abzug der US-Truppen aus Syrien korrigieren kann Trumpf.

Trump wies bereits im Wahlkampf darauf hin, dass er sich so schnell wie möglich aus "weit entfernten Kriegen aller Art" zurückziehen wolle.

Donald Trump hat vor einiger Zeit auch die Niederlande gebeten, US-Truppen in Syrien zu unterstützen. Aber hier hat es die niederländische Regierung NIE ANTWORTEN aufgegeben".

Nicht dass Helverts eins, zwei, drei eine positive Antwort hätten.

„Denn was sollen wir dort machen? Und mit welchen Spezialeinheiten? Sollten wir die Rebellen aufhalten, die mit unseren Laptops in unseren Toyota-Pick-ups herumfahren? “

Die Niederlande stellten die Islamisch Beweging Jabhat-al-Shamya im Jahr 2017 im Geheimen alle Arten von Uniformen, Pick-up-Trucks und Computern.

Viele Leute denken so Koenders, der seit einiger Zeit bereit für den Minister ist, war an der Versorgung dieser Dschihadisten beteiligt.

Aber Koenders glaubt das immer noch nicht:

"Nein, wir haben dieser Gruppe nur 'nicht tödliche Hilfe' und keine Waffen geleistet", sagte Koenders.

Koenders äußerte kürzlich die Meinung, dass seine Hilfe tatsächlich als Erfolg gewertet würde, wenn die Russen zu diesem Zeitpunkt nicht eingegriffen hätten

Mitglied von Helvert: „Die derzeitige Situation in dem relevanten Gebiet in Syrien ist jetzt so gestört, dass wir versuchen möchten, das syrische Volk durch Sanktionen gegen die Türkei zu unterstützen.

Wir könnten die Türkei aus der NATO ausschließen, aber es dauert oft lange, bis wir alle etwas "finden". Geschweige denn im europäischen Kontext einstimmig und schnell handeln. “

Quelle:
bnr.nl

 

0 0 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
0
Wie reagieren Sie darauf?x