Gedanken eines Schäferhundes – Teil III

Liebe Leserinnen und Leser, darf ich mir erlauben, Ihnen heute etwas Zeit zu nehmen, um die täglichen Anliegen zu besprechen? Wir sind im hektischsten Monat des Jahres wieder angekommen und alte Hunde haben es in dieser Zeit oft besonders schwer. Der Monat beginnt mit einem […]

Gedanken eines Schäferhundes —Teil 2

Gedanken eines Schäferhundes — Teil 2 Liebe Leserinnen und Leser dieser ausgezeichneten Plattform, es ist schon eine Weile her, seit ich mich das letzte Mal mit Ihnen ausgetauscht habe. Lassen Sie mich sagen, dass ich unser bescheidenes Tête-à-Tête verpasst habe. In den letzten Wochen ist das Wetter noch kälter geworden, als es ohnehin […]

Gedanken eines Schäferhundes.

Gedanken eines Schäferhundes. Mein Name ist Rommel, ich bin ein fester Schäferhund von sehr respektablem Alter. Mein Vater war ein friesischer Stabyhoun und meine Mutter ein Deutscher Schäferhund. Als Welpe bin ich im schönen Friesland aufgewachsen, aber als junger Rüde landete ich in meinem jetzigen Lebensumfeld. Obwohl ich hier […]