Wer das Leiden vergewaltigter deutscher Frauen erkennt, ist laut JÜDISCHEM RAT ein NEONAZI

Der Parteigründer von Alternative für Deutschland, Alexander Gauland, ist nach einem Urteil vom 8. Mai unter Beschuss geraten. In diesem Jahr feiern verschiedene europäische Länder an diesem Tag den 75. Jahrestag des Sieges über den Nationalsozialismus. In Deutschland wurde auch diskutiert, ob der 8. Mai ein Feiertag sein soll. Dies auf Anraten von Esther Bejarano. Diese jüdische Frau […]