CommonSenseTV Werden Sie real!

Unterstützen Sie die echten Neuigkeiten!

Unser Facebook, Twitter und Telegramm

Trump richtet "Büro des ehemaligen Präsidenten" ein

uit: TheEpochTimes

Der frühere Präsident Donald Trump eröffnete am 25. Januar ein "Büro des ehemaligen Präsidenten", um die Interessen der Vereinigten Staaten zu vertreten und die Tagesordnung seiner Regierung fortzusetzen.

Eine Erklärung des Büros in Palm Beach County, Florida, lautet: "Heute hat der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald J. Trump, das Büro des ehemaligen Präsidenten offiziell eröffnet."

Das Büro wird für die Verwaltung der Korrespondenz, der öffentlichen Äußerungen, der Auftritte und der offiziellen Aktivitäten von Präsident Trump verantwortlich sein, um die Interessen der Vereinigten Staaten zu fördern und die Agenda der Trump-Regierung durch Anwaltschaft, Organisation und öffentlichen Aktivismus voranzutreiben. “

"Präsident Trump wird immer und für immer ein Verfechter des amerikanischen Volkes sein."

Es gab viele Fragen, ob und wie Trump nach seiner Abreise in die Politik eintreten würde. Trump machte seinen ersten politischen Schritt, nachdem er am 22. Januar das Weiße Haus verlassen hatte, als er Kelli Ward, die später wieder zum Vorsitzenden der Republikanischen Partei von Arizona gewählt wurde, in einem Telefonanruf unterstützte.

https://twitter.com/kelliwardaz/status/1352783302411739136

Ende Januar veröffentlichte Trump außerdem eine Erklärung, in der er seine frühere Pressesprecherin Sarah Huckabee Sanders in ihrer Kampagne für den Gouverneur von Arkansas unterstützte.

Die Ankündigung davon "Amt des ehemaligen Präsidenten" kam kurz bevor das Repräsentantenhaus Ende Januar eine einzige Anklage wegen Amtsenthebung an den Senat übermittelte. In der Anklageschrift "Anstiftung zum Aufstand" wird behauptet, Trump sei für die Auslösung eines Aufstands verantwortlich gewesen, der am 25. Januar zu Unruhen im Kapitol geführt habe.

Obwohl Trump am 20. Januar sein Amt niedergelegt hat, sind die Senatsführer entschlossen, weiterzumachen. Im Falle einer Verurteilung können Senatoren den ehemaligen Präsidenten von einem erneuten Amtsantritt ausschließen.

Einige Demokraten auch  suchen  Verwendung der 14. Änderung der Verfassung, um ihn vom Mandat auszuschließen. (Quelle)

Als Trump am 20. Januar Washington nach Florida verließ, vertelde er die Unterstützer, die er und sein Team “würde in irgendeiner Form zurück sein “(Quelle)

"Wir lieben dich. Wir werden in irgendeiner Form zurückkommen “, sagte er damals. „Ich werde immer für dich kämpfen. Ich werde immer zuschauen. Ich werde zuhören. „

Trump später gemacht ähnlich kommentierte und sagte, er würde irgendwie ein Comeback machen. „Wir werden etwas tun, aber noch nicht. “Trump erzählte Rob Crilly am 22. Januar vom Washington Examiner, ohne ins Detail zu gehen. (Quelle)

Der frühere US-Botschafter in Deutschland, Richard Grenell, sagte am vergangenen Wochenende, Trump habe ihm gesagt, er wolle sich erneut für die Präsidentschaft bewerben. Grenell sagte gegenüber Newsmax: „Er hat mir mehrmals persönlich gesagt, dass er wieder teilnehmen möchte. Also werden wir sehen, ob das richtig ist und wie es dazu kommt; Ich denke, wir haben noch einen langen Weg vor uns. „

Jason Miller, ein Kampagnenberater, zei Anfang dieses Monats würde Trump in die Mitte des Jahres 2022 involviert sein, mit dem unmittelbaren Fokus darauf, den Republikanern zu helfen, beide Kammern des Kongresses zurückzugewinnen. Es ist unklar, ob er 2024 als Präsident kandidieren würde. (Quelle)

Müller vertelde Die Epoch Times erklärte am 25. Januar außerdem, dass Trump und sein Team nicht Mitglied eines neu gebildeten politischen Komitees namens MAGA Patriot Party sind, unter der Spekulation, dass Trump versuchen könnte, eine dritte Partei zu gründen. (Quelle)

Quelle: TheEpochTimes und Zachary Stieber
https://www.theepochtimes.com/trump-creates-office-of-the-former-president-to-advance-us-interests-carry-on-trump-admin-agenda_3671398.html

"GIB NIEMALS AUF!"

Diese Woche: Bewirbt sich Donald Trump für den Präsidenten der Welt, nachdem das kollektive Bewusstsein in Gang gesetzt wurde, aber ein Führer fehlt?

 

0 0 Abstimmung
Artikelrezension

Komm zu unserem Telegrammkanal

Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
7 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
7
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Zurück nach oben