Umfangreicher Dokumentarfilm: Covid-19-Impfstoff-Biotechnologie erklärt und ein Überblick über neue Technologien und Implikationen

 

Tür Avalerion erwacht

Viele Menschen werden mit Dr. Carrie Madejs 'Mens 2.0' Video Statement & Notruf an die Welt, die seit etwa drei Viertel der Jahre im Internet verbreitet wird. DR. Carrie Madej ist eine medizinische Fachärztin und hat ihre eigene Praxis in McDonough, Georgia. Sie studiert seit mindestens 20 Jahren Impfstoffe.

In ihrer Video-Erklärung warnt sie vor neuen Technologien, die das Potenzial haben, uns im Wesen unserer Menschlichkeit zu berühren und den Weg zum Transhumanismus zu ebnen. Sie konzentriert sich insbesondere auf die Risiken der genetischen Covid-19-Impfstoffe, das menschliche Genom dauerhaft zu verändern. Sie warnt auch vor anderen Technologien, die einen großen Einfluss auf unsere Privatsphäre und Freiheit haben könnten, wie der Quantum Dot-Technologie mit Mikronadelpflastern und den DARPA-Profusa-Hydrogel-Biosensoren. Es gibt auch Technologien wie die Gen-Drive-Extinction-Technologie, die das Potenzial haben, ganze Arten auszulöschen. Am Ende ihrer Videogeschichte schrieb Dr. Madej ermutigt die Menschen, selbst zu recherchieren und ihre eigenen Schlussfolgerungen zu ziehen.

Auf diese Weise entstand der Dokumentarfilm "Covid-19-Impfstoff-Biotechnologie, der andere Technologien und Implikationen erklärt und einen Überblick gibt". Es wurde geschaffen, um Dr. Untersuchung und Unterstützung von Madejs Behauptungen über die Covid-19-Impfstoffe und andere Technologien. Der Dokumentarfilm wird auch mit einer Quellenliste unterstützt, die Sie haben . finden können.

Der Dokumentarfilm beginnt mit Dr. Madejs Video-Statement und ein zwölfteiliger Video-Bericht, der tiefer in ihre Behauptungen eintaucht und noch mehr verwandte Themen abdeckt. Nicht alle Themen, wie die Gen-Drive-Extinction-Technologie, wurden in den Videobericht aufgenommen, aber Informationen dazu finden Sie hier Quellenverzeichnis zu finden.

 

Vollständiger Dokumentarfilm: 'Covid-19 Vaccine Biotechnology Explained & Überblick über andere Technologien und Implikationen' (1:59:43 min)

 

Der Dokumentarfilm besteht aus Folgendem delen:

'Human 2.0' Video Statement & Notruf an die Welt von Dr. Carrie Madej (24:20 min)
Darin, Dr. Madej für das Risiko, dass die genetischen Impfstoffe Covid-19 das menschliche Genom dauerhaft verändern, und für andere Technologien, die erhebliche Auswirkungen auf unsere Privatsphäre, unsere Freiheit und unsere Menschlichkeit haben könnten. Technologien wie die Mikronadelpflaster-Quantum-Dot-Technologie, die DARPA-Profusa-Hydrogel-Biosensoren und die Gene-Drive Extinction-Technologie.

 

Teil 1-12: Erklärung der Covid-19-Impfstoff-Biotechnologie (24:00 min)
In diesem Teil werden die Biotechnologie und die Risiken der genetischen Covid-19-Impfstoffe auf molekularer Ebene kartiert. Die Covid-19-Impfstoffe sind eine neue Art von Impfstoff, der noch nie zuvor auf die Menschheit angewendet wurde und der langfristig nicht untersucht wurde. Es gibt berechtigte Kritikpunkte an den Risiken dieser Impfstoffe, die wissenschaftlich belegt werden können. Die Covid-19-Impfstoffe werden mit gentechnisch veränderten Techniken hergestellt. Für ihre Entwicklung und Verbreitung hat die EU die Vorschriften für gentechnisch veränderte Organismen (GVO) vorübergehend gelockert. Alle Covid-19-Impfstoffe sind entweder GVO-abgeleitete oder tatsächliche GVO, die direkt in den Impfstoffempfänger injiziert werden.

 

Teil 2-12: Speichern medizinischer Daten in der Haut; Quantenpunkttechnologie (2:38 min)
Dieser Abschnitt zeigt eine neue patentierte Technik, die von Wissenschaftlern am Massachusetts Institute of Technology (MIT) entwickelt und teilweise von der Bill & Melinda Gates Foundation finanziert wurde. Die Technik ermöglicht es, während der Verabreichung eines Impfstoffs ein unsichtbares Tattoo auf die Haut aufzutragen, das mit einem speziellen Smartphone gescannt werden kann. Somit werden die Impfstoffdaten in der Haut gespeichert.

 

Teil 3-12: DARPA-Profusa-Hydrogel-Biosensoren (8:11 min)
In diesem Teil hat Dr. Madejs Beschreibung der Hydrogel-Biosensoren. Diese Hydrogel-Technologie kann biologische Werte wie Sauerstoff und Glukose überwachen, die im Körper leben. Darüber hinaus behaupten die Hersteller, dass Viren wie das Coronavirus ebenfalls erkannt werden können und dass eine Pandemie Wochen vor ihrem Auftreten vorhersagen und möglicherweise verhindert werden kann. Die Hydrogel-Biosensoren können sich mit künstlicher Intelligenz wie in Smartphones verbinden, von wo aus die Werte direkt verfolgt werden können. Dies kann enorme Konsequenzen für unsere Privatsphäre haben. Hydrogel kann auch verwendet werden, um Mikroroboter herzustellen, die alle Arten von Aufgaben im Körper ausführen und medizinische Probleme behandeln können.

 

Teil 4-12: Impfschäden und -risiken (19:57 min)
In diesem Abschnitt wird die Impfschädigung oder -verletzung früher Empfänger der Covid-19-RNA-Impfstoffe von Moderna und Pfizer vorgestellt. Es beginnt mit einem Bericht von Dr. Vernon Coleman, der einen Bericht der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC, US RIVM) zitiert, der besagt, dass bei etwa 3% der ersten 112.807 Impfstoffempfänger schwerwiegende Gesundheitsschäden diagnostiziert wurden. Es zeigt auch eine Reihe von Bildern von zwei Empfängern von Moderna- und Pfizer-RNA-Impfstoffen, bei denen kurz nach der Impfung unkontrollierbare Krämpfe auftraten. Es werden auch zwei Artikel diskutiert, die den Tod eines Arztes nach einer Covid-19-Impfung, die Verletzung von Teilnehmern der klinischen Covid-19-Impfstoffstudien, gefährliche / riskante Inhaltsstoffe der Covid-19-Impfstoffe und ein schlechtes klinisches Studiendesign des Covid-19-Impfstoffs umfassen. XNUMX Impfstoff. XNUMX beschreiben Impfstoffversuche.

 

Teil 5-12: Haftungsausschluss für Impfstoffhersteller (3:01 min)
In Amerika wurde seit 1988 ein Gesetz verabschiedet, das Impfstoffhersteller von der Haftung für Verletzungen befreit, die durch ihre Impfstoffe verursacht wurden. Die Europäische Union hat auch den Covid-19-Impfstoffherstellern eine Haftungsfreistellung versprochen.

 

Teil 6-12: Fetale Zelllinien, die bei der Entwicklung der
Covid-19-Impfstoffe (1:49 min)
Menschliche fetale Zelllinien, die aus menschlich abgebrochenem Gewebe stammen, werden verwendet, um eine Reihe von Covid-19-Impfstoffen zu entwickeln. Menschen können ethische Einwände dagegen haben.

 

Teil 7-12: Niederländische und europäische Covid-19-Impfverträge und Impfpflicht (7:06 min)
Dieser Abschnitt bietet einen Überblick über Sondierungsgespräche und Verträge, die die Niederlande und die Europäische Union mit den Impfstoffherstellern von Covid-19 geschlossen haben. Im Auftrag von NL und der EU ausgehandelte Hersteller sind: Janssen (Johnson & Johnson), AstraZenica, Sanofi / GSK, Curevac, Moderna, BioNTech / Pfizer und Novavax. Beachten Sie, dass diese Hersteller Covid-19-Impfstoffe mit unterschiedlichen Technologien / Maßnahmen anbieten. Dies wird ausführlich in besprochen "Teil 1-12: Covid-19 Vaccine Biotechnology."

 

Teil 8-12: Optionale RFID-Tags (Radio Frequency Identity) in der
Impfungen (6:34 min)
Im Jahr 2020 schloss das US-Militär einen Vertrag über 138 Millionen US-Dollar mit ApijectTM, einem Unternehmen, das Medikamente, einschließlich Impfstoffe, in Spritzen vorverpacken und schnell eine große Anzahl (Hunderte Millionen Exemplare) produzieren kann. Das Unternehmen bietet auch die Möglichkeit, vorverpackte Impfspritzen mit RFID / NFC-Tags für GPS-Tracking und Fälschungssicherheit zu liefern. Eine Zusammenstellung zeigt, dass die RFID-Technologie und die Digitalisierung von Menschen einen zunehmenden Teil unserer Gesellschaft einnehmen werden.

 

Teil 9-12: Schnelle Einführung des biometrischen Gesundheitsausweises / Reisepasses (13:08 min)
Dieser Teil zeigt eine Reihe von Videofragmenten, unter anderem von den Vereinten Nationen und der Thales-Gruppe, einem multinationalen Verteidigungsunternehmen, das unter anderem digitale biometrische ID-Brieftaschensysteme für Regierungen entwickelt. Diese biometrischen ID-Brieftaschensysteme sind für die weltweite Einführung bereit und werden einen großen Teil unseres Lebens digitalisieren und für den Zugang zu Gebäuden, Flughäfen, Arbeit usw. von entscheidender Bedeutung sein. Sie werden mit obligatorischen (Covid-19) Impfungen und der aufkommenden Central Bank Digital verbunden sein Zahlungssysteme (CBDC).

 

Teil 10-12: Digitale Währung der Zentralbank (CBDC) (4:39 min)
Die Zentralbanken sind dabei, Pilotkonzepte zu entwickeln und CBDC-Versuche (Central Bank Digital Currency) einzuführen. Dieser Abschnitt zeigt, dass sich die Europäische Zentralbank, die Nederlandsche Bank und die Federal Reserve (Amerikanische Zentralbank) rasch darauf zubewegen. Dies bedeutet das unvermeidliche Ende von Bargeld. Eine aktuelle Microsoft-Patentanmeldung für ein Kryptowährungssystem, das Körperaktivitätsdaten verwendet, wird ebenfalls erörtert.

 

Teil 11-12: Bestehende Medikamente; Hydroxychloroquin (HCQ) & Ivermectin (2:36 min)
Hydroxychloroquin ist ein erschwingliches und verfügbares Medikament, das seit mehr als 65 Jahren in der Medizin zur Behandlung von Malaria und Rheuma eingesetzt wird. Wissenschaftliche Studien und Erfahrungen von Ärzten haben gezeigt, dass das Medikament in Kombination mit Zink und Azithromycin besonders wirksam gegen Koronakrankheiten ist. Es wurde für seine Verwendung in der Grundversorgung von Ärzten und Wissenschaftlern aus verschiedenen Ländern befürwortet, die in den Mainstream-Kanälen weitgehend zensiert wurden.
Ivermectin ist ein weiteres erschwingliches und verfügbares Medikament, von dem gezeigt wurde, dass es sogar noch besser wirkt als HCQ, auch in der Sekundärversorgung und als Prophylaxe (Behandlung zur Vorbeugung von Krankheiten).

 

Teil 12-12: Proteste gegen die Impfpflicht (10:30 min)
In diesem letzten Teil, der den vorhergehenden Teilen folgt, wird zusammengefasst, worauf wir als Bevölkerung zusteuern: Obligatorische Impfungen mit synthetischen Nukleinsäuren (DNA oder RNA), die das Potenzial haben, unser Genom dauerhaft zu verändern; Obligatorische biometrische Immunitätspässe, die mit obligatorischen Impfungen verbunden sind und für unsere Teilhabe an der Gesellschaft von entscheidender Bedeutung sind.
Es wird ein Fragment eines dänischen Protestes gegen das dänische Epidemiegesetz und die Impfpflicht gezeigt. Darauf folgt eine Zusammenstellung einiger der Technologien, die Dr. Madej warnt davor angesichts einer biblischen Prophezeiung aus dem Neuen Testament und schloss mit einer aktuellen Ausgabe über Impfungen von Guydence und Ask Gabz.

 

Technologie & Spiritualität

Technologische Entwicklungen finden blitzschnell statt und sind so weit fortgeschritten, dass sie neu definieren können, was es bedeutet, Mensch zu sein. Von unserem natürlichen Erbgut über unsere Interaktion untereinander, mit künstlicher Intelligenz, unserer physischen Autonomie und unserer Freiheit. Der technologische Fortschritt muss nicht unbedingt schlecht sein, es geht darum, wie neue Technologien eingesetzt werden. So wie es jetzt aussieht, kann man kaum anders schließen, als dass hochentwickelte Technologien von einer relativ kleinen Gruppe von Herrschern, die diese Technologien kontrollieren, zur Kontrolle und Macht gegen uns eingesetzt werden. Aber es kann anders sein, wie z Catherine Austin Fitts sagte vorher; Die Menschen, die diese fortschrittlichen Technologien für Macht und Kontrolle besitzen und nutzen, haben keine Vorstellungskraft und sind so vorhersehbar. Sie haben die spirituelle Ebene eines Neandertalers. Wenn wir uns als Mensch weiterentwickeln und unsere Menschlichkeit nicht verlieren wollen, müssen wir uns spirituell weiterentwickeln. Dann können wir so schöne Dinge tun und fortschrittliche Technologien zum Wohl der Menschheit einsetzen.

Siehe auch das Café Weltschmerz Newsletter

 

Über Avalerion Awakes

Avalerion erwacht ist eine Initiative, die ins Leben gerufen wurde, nachdem sich herausstellte, dass seit Beginn der Koronapandemie ein wachsender und alarmierender Grad an Zensur im Westen aufgetreten ist. Wo selbst Ärzte und Wissenschaftler in großem Umfang zensiert werden und kaum an der öffentlichen Debatte über die Mainstream-Kanäle teilnehmen können, um die offizielle Erzählung zu kritisieren und Einfluss auf die Koronapolitik zu nehmen.

Bei einem Slogan wie „Suche nach der Wahrheit“ steht die Wahrheitsfindung immer an erster Stelle, wobei die Pressefreiheit und die Meinungsfreiheit die Grundlage bilden. Der Zugang zu Informationen ist von größter Bedeutung, damit die Menschen ihre eigenen Forschungen durchführen und ihre eigenen Schlussfolgerungen ziehen können.

Mit einem akademischen Hintergrund in Molekularbiologie und Biochemie wendet die Initiative auch einen akademischen Ansatz auf die von ihr veröffentlichten Studien an. Die Initiative konzentriert sich insbesondere auf die Koronapandemie und versucht, unterdrückte und zensierte Informationen aufzudecken und auf geordnete Weise mit einer breiten Sicht auf globaler Ebene darzustellen. Die Arbeit wird immer so weit wie möglich von Quellen unterstützt, die den Zuschauern und Lesern zur Verfügung gestellt werden.

Avalerion weckt Kanäle

Bitchute
lbry.tv
Rumpeln

Unterstützung / Spenden

Wenn Sie meine Arbeit schätzen und mich dabei unterstützen möchten, diese Arbeit fortzusetzen, können Sie einen unverbindlichen Beitrag für meine Bitcoin- oder Ethereum-Brieftasche spenden.

Bitcoin-Brieftaschenadresse: 3E5gXQyotSwBwEBsotUaJ1twcbUvhtsUAK
Ethereum wallet adres: 0xb794866444c2418de362cd05fb6b76d68f3088a2

Vielen Dank im Voraus! 🙏

 

Verwandte Videos aus dem Avalerion Awakes-Kanal

Verwandte Artikel von Averlerion Awakes

 

4.8 10 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
5 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
5
0
Wie reagieren Sie darauf?x