Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

UvA erhält heftige Kritik nach der Antwort auf "Common Sense"

Die Universität Amsterdam (UvA) hat angekündigt, auf die Aussagen des emeritierten Professors Karel van Wolferen in der Zeitschrift Healthy Mind zu verzichten. Laut UvA beeinträchtigen „seine Veröffentlichungen die verlässliche wissenschaftliche Forschung und die Verbreitung von Fakteninformationen, beispielsweise in Bezug auf Korona“.

Die Universität distanziert sich, weil sie zur Aufdeckung von zwei großen globalistischen Betrugsproblemen beiträgt: Klimawandel und das Coronavirus.

Der einzige Virus in der gesamten Geschichte, für den eine Sperrung erfolgt. 2 mal gerade (oder drei oder vier).

Das andere "große" Problem, der Klimawandel, ist das, bei dem Sie glauben gemacht werden, dass wir einen Einfluss auf einen Globus haben, der sich in unserem Universum um 4.6 Milliarden Jahre dreht. Mit Hilfe von Oracle Greta Thunberg.

Korona und Klimawandel. Wie kommst du darauf? Und wie fallen die Leute darauf herein? In was für einer Welt leben wir überhaupt?

„Die UvA bedauert, dass eines ihrer Emeriti zur Desinformation über große Probleme wie das beiträgt Coronavirus und Klimawandel “ sagte die Universität in einer Stellungnahme.

Healthy Mind, dessen Chefredakteur Van Wolferen ist, war diese Woche in den Läden. Das Magazin gibt in den sozialen Medien bekannt, dass die ersten 100.000 Exemplare innerhalb von zwei Tagen fast ausverkauft sind und neue Bestände versandt wurden. „Abonnements und Verkäufe haben unsere Erwartungen bereits weit übertroffen. “

Aber… Die Reaktion der UvA ist für viele schlecht, sogar für Menschen, die mit der Universität verbunden sind.

LESEN SIE MEHR:
https://www.ninefornews.nl/uva-krijgt-felle-kritiek-na-reactie-op-gezond-verstand-dit-is-wat-mij-betreft-de-grens/

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
4 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
4
0
Wie reagieren Sie darauf?x