Impfstoffpropaganda und Impfstoffinformationen

Unglaublich, aber wahr.

Die Universität der Niederlande ...

(Ich hatte ehrlich gesagt noch nie davon gehört)

… Hat ein Werbevideo für die AD gemacht, insbesondere für das Regime, in dem Ihnen erklärt wird, dass es am besten ist, sich so schnell wie möglich anzustellen, um die mRNA-Impfstoffe (Impfstoffe, die keine Impfstoffe sind) in Ihren Körper injizieren zu lassen.

'Wie gefährlich ist der Corona-Impfstoff'

ist der Titel des Videos.

Professor Dr. Marjolein van Egmond erklärt, dass wahrscheinlich alles völlig sicher ist und sie behauptet auch, dass 1 von 100 Menschen sterben wird, wenn wir den Impfstoff nicht einnehmen.

Ich habe Neuigkeiten für Frau Van Egmond: Jeder wird sterben, so ist das Leben. Aber die Wahrscheinlichkeit, an Covid-19 zu sterben, wenn Sie keinen Impfstoff einnehmen, liegt bei etwa 0,0001 (grobe Schätzung), und die überwiegende Mehrheit davon sind Menschen über 80.

Wirklich wahr, diese Tante Truus behauptet mit trockenen Augen, dass 1 von 100 Menschen an Korona stirbt.

Laut Van Egmond gibt es bei Impfstoffen nur leichte kurzfristige Nebenwirkungen. Es gibt keine langfristigen Nebenwirkungen.

Noch nie! Sie behauptet. Nun, ein kleiner Schlag auf den Arm, in äußerst seltenen Fällen kann manchmal eine langfristige Nebenwirkung auftreten. Aber das ist eigentlich deine eigene Schuld. Die Schuld deines Körpers!

Und dass es so schnell entwickelt und genehmigt wird, hat sie auch eine schnelle Erklärung dafür.

Ich habe selten so viel Unsinn von jemandem gehört, der sich Professor Professor nennen kann ……. Laut UMC ist sie Wissenschaftlerin für Onkologie und Entzündung.

Nach weiteren Untersuchungen scheint die Universität der Niederlande überhaupt keine Universität zu sein, sondern ein Informationsprojekt, das derzeit als Förderinstitut für die Koronapolitik des Regimes fungiert.

 

Hier können Sie das Video ansehen (leider müssen Sie zuerst einen 18-Sekunden-Werbespot durchlaufen):

Universität der Niederlande ~ wie gefährlich ist der Corona-Impfstoff ~

 

Wenn Sie mit diesem Werbevideo das Gefühl haben, korrekt informiert worden zu sein, müssen Sie nicht weiter lesen …….

Aber ich denke nicht, dass dies für die meisten CSTV-Leser gilt. Damit….

Dann suchen Sie nach echten Informationen.

DR. Carrie Madej ist Internistin, Osteopathin und Direktorin der Phoenix Medical Group in Georgia, wo sie eine Vollzeitpraxis in der Inneren Medizin hat. Sie forscht seit 20 Jahren intensiv über Impfungen.

Ihre Nachrichten sind von Youtube und Facebook gesperrt, sodass Sie bereits wissen, wie spät es ist. Anscheinend hat er etwas über das Regime zu sagen nicht kann erzählt werden.

Glücklicherweise ist ihre Videobotschaft auf Bichute (niederländische Untertitel) zu sehen:

https://www.bitchute.com/video/Cwhe7XDHaj2K/?fbclid=IwAR1L3p-E0s4X7Sv5kbhrZrT4aJDm7nz91diZs49BklogeHkvd8UuBZ4PYUA

Oder wenn Sie lieber lesen, finden Sie das Transkript ihrer Geschichte unten (auf Niederländisch).

 

Und von unserem eigenen emeritierten Professor Dr. Pierre Capel Wir bekommen auch eine faszinierende kurze Erklärung über Impfstoffe und was sie Ihrem Körper antun:

Mein guter Freund Sander hat mir das folgende Video mit den Meinungen vieler Ärzte weltweit geschickt. Dieses Video wurde auch auf Facebook und Youtube zensiert. Dies sind die Meinungen und Empfehlungen von Ärzten. Natürlich solltest du es nicht wissen. Man muss nur auf WHO, Klaus Schwab, Bill Gates und Ab Osterhaus hören. Sie wissen, was gut für Sie ist. Wussten Sie übrigens, dass der CEO von Pfizer, Albert Bourla, ein Freund von Klaus Schwab ist? Und wussten Sie, dass er seitdem alle seine Pfizer-Aktien abgeladen hat? Nun, wir müssen weder bestimmen, mit wem er befreundet ist, noch müssen wir bestimmen, welche Aktien er kaufen oder verkaufen möchte oder nicht. Aber es ist alles ein bisschen komisch.

https://brandnewtube.com/watch/ask-the-experts-covid-19-vaccine-now-banned-on-youtube-and-facebook_qIsNohSIeSgfz2J.html

 

Wenn Sie sich voll darauf einlassen möchten, können Sie hier mehr lesen (Englisch), 

aber ich gebe Ihnen bereits die Schlussfolgerungen (ins Niederländische übersetzt:

Die Frage ist, was wir tatsächlich mit einem Covid-19-Impfstoff schützen. Die Impfstoffe sollen nicht einmal eine Infektion verhindern, sind aber schlecht, um die Schwere der Symptome zu verringern. Und in der Zwischenzeit kann es Sie möglicherweise viel kranker machen, wenn Sie sich mit dem Virus infizieren. Dies sind viele Risiken für einen fragwürdigen Nutzen.

https://www.sott.net/article/445095-How-COVID-19-vaccine-can-destroy-your-immune-system?fbclid=IwAR2n8MJn10MYSMrSpZmAsob0PABR4YgdDYQsUd-56G6TqqbAC-1KEe-_EVg

 

Abschrift der Videobotschaft von Dr. Carrie Madej:

https://www.gezondwereldnieuws.com/onderzoek-naar-de-horror-ingredi%C3%ABnten-van-de-covid-negentien-vaccin

 

Siehe auch meine Kolumne:

In acht nehmen! Impfgefahr !!!!

en

Der Covid-19-Impfstoff, der kein Impfstoff ist

 

5 1 Vorbau
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
5 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
5
0
Wie reagieren Sie darauf?x