CommonSenseTV Werden Sie real!

Unterstützen Sie die echten Neuigkeiten!

Unser Facebook, Twitter und Telegramm

VVD-Wahlversprechen: Impfpflicht oder Ausschluss von Kindern

VVD schließt nicht geimpfte Kinder aus

Politisch korrektes Sprichwort, dass Sie den Impfstoff durchsetzen werden. Das sollte für kluge Leute im Jahr 2021 nicht mehr funktionieren.

Sie kommen für Ihre Kinder. Das wurde schon immer gesagt und ist todernst. Und es ist sinnvoll, wenn Sie sich an die Stelle der Menschen setzen, die die Welt neu ordnen und eine große Krise zu ihren Gunsten auslösen wollen.

Es ist ein bedeutender Geldtransfer, der der Bevölkerung entnommen wird und durch die Machtschichten einer Handvoll Big-Tech-SEOs, Multimilliardäre mit seltsamen Plänen und Bankern gelangt. Mit ein paar Krümeln für die Politiker, die es leiten.

Die nächste Generation muss bereit sein für The New Normal. Besser zurückbauen. Und aus irgendeinem Grund spielt diese Impfung dabei eine sehr große Rolle.

Für die Menschen, die denken, dass dies so ist, weil sie sich Sorgen um unsere Gesundheit machen oder für Menschen, die denken oder behaupten, dass dies gut und normal ist: Bevor Sie weggehen und mit den Füßen stampfen ...

Mach das nicht. Impfen Sie Ihr Kind nicht nur. Warte ein wenig länger.

Ihre Kinder sind nicht in Gefahr. Sie auch nicht, wenn Sie unter 70 sind. Es ist äußerst selten, dass 50+ oder 60+ an Covid oder Grippe sterben. Es tritt selten bei Grunderkrankungen auf und fast nie stirbt eine Person, ohne dass der Patient eine oder mehrere schwerwiegende Erkrankungen hat.

Selbst für über 70-Jährige ist es nicht gefährlicher als zuvor, und es sind oft ältere Menschen, die uns regelmäßig schreiben und ihren Ärger ausdrücken.

Wenn Sie Ihr ganzes Leben lang Ihre eigenen Entscheidungen getroffen haben und eine Regierung eingreifen wird, wie Sie diese Phase Ihres Lebens erfüllen wollen, dann ist das absurd.

Sie können das mit Ihrer Familie arrangieren. Setzen Sie auf Wunsch immer noch eine Maske auf? Fein. Und weiter müssen wir das Leben, das uns gegeben wird, mit all dem Glück und der Trauer leben, die wir kostenlos bekommen.

Ältere Menschen, die nur einen gesunden Geist haben, verlieren ein paar Jahre, aber nicht ihren Geist. Lassen Sie sie selbst entscheiden.

Ältere Menschen sind jetzt eingesperrt. Buchstäblich vor sich selbst geschützt. Sie sind praktisch die einzige "Risikogruppe".

Und Hugo, der Junge, sagt unseren Kindern, dass sie ihre Hände den ganzen Tag wie verrückt desinfizieren, eine Maske tragen und Abstand voneinander halten müssen. Keine Zuneigung. Andernfalls wird Opa sterben.

Oder sogar Mama könnte sterben, wenn du es nicht tust, sagt Hugo. Nur dies zu sagen, obwohl es keine einzige ernsthafte Stichprobe von Beispielen gibt, die dies im geringsten unterstützen, ist kriminell.

Die Indoktrination findet offen und schamlos statt.

Stellen Sie sich zunächst die einfache Frage: Warum wollen sie mein Kind oder mich zur Impfung zwingen?

Jeder Elternteil ist seinem Kind gegenüber verpflichtet, Stolz oder Angst beiseite zu legen und logisch über etwas nachzudenken, vor dem so viele warnen. Ihre Meinung über die Person ist eine andere Geschichte.

Bevor Sie als Eltern Ihre Kinder impfen möchten, müssen Sie als Eltern die Fakten prüfen, bevor Sie ein Urteil fällen. Dies ist keine politische Diskussion. Es geht um dein Kind.

Bitte lesen Sie, warum diese Leute dies tun, und ziehen Sie dann eine ehrliche Schlussfolgerung. Große Egos nützen Ihren Kindern später nichts mehr. Möchten Sie riskieren, Ihre Kinder fürs Leben zu brandmarken?

Wenig stupsen

Premierminister Rutte sagte Ende letzten Jahres bereit zu sein über eine mögliche nachdenken "indirekte Impfpflicht" wegen des Corona-Virus. Eine solche indirekte Pflicht könnte verhindern, dass nicht geimpfte Personen ein Regierungsgebäude oder einen Konzertsaal betreten.

„Das Kabinett ist nicht für Zwang gedacht, aber Sie können es auch indirekt tun stupsen, indem wir Menschen anregen “ sagte Rutte. "Das ist wirklich eine medizinisch-ethische Sichtweise, das prüfen wir derzeit."

 

Hayke Veldman

Kein Problem

VVD-Abgeordneter Hayke Veldman sagte, er würde es vorziehen, wenn Menschen freiwillig geimpft würden, ist aber "bereit, die Konsequenzen zu berücksichtigen, wenn jemand nicht geimpft wird".

Indirekte Stimulation. Ein Synonym für Zwangsimpfungen. Ermutigen Sie, indem Sie Rechte verweigern. Jede Ausnahme, die nicht automatisch geimpft wurde, hat weniger Rechte.

Wenn es nach ihnen ginge, ist der Prozentsatz der Verweigerer so gering, dass sie wissen, dass sie wie Abschaum behandelt werden. So weit gehen sie.

Sie leben wirklich immer noch in dieser Täuschung und die nahe Zukunft wird zeigen, ob das Land tatsächlich so verrückt geworden ist und sich massenhaft impfen lässt.

Hayke Veldman. Beachten Sie diesen Namen. Er gehört zu der neuen Generation von Politikern, die radikal und unempfindlich sind. Diese Agenda von The Great Reset erfordert solche Leute. Dies ist das System bei der Arbeit.

Und das erfordert politische Entscheidungsträger mit einer skrupellosen Persönlichkeit.

Es hat nichts mehr mit liberalen Ideen oder rechter Politik zu tun. Der Name VVD hat keine Bedeutung mehr.

Für diesen politischen Trend gibt es keine andere Option. Sonst ist es in ihren Augen Fout. Die Bremsen sind vollständig gelöst.

Der VVD hat kein Ideal mehr. Eine auferlegte Klimaerzählung und globalistische Politik. Etwas, für das sie sich schämen und das sie deshalb nicht erwähnen. Sie leugnen ihre eigenen Handlungen.

Hoffen wir, dass die Leute das sehen und lassen Sie es sie am 17. März wissen.

Menschen mit Herzen Steigen Sie am VVD ein.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel über diese VVD-Position.

Siehe auch:

Der Vorsitzende der VVD-Partei tritt zurück und schreibt einen offenen Brief an Mark Rutte

4.7 15 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
11 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES
11
0
Wie reagieren Sie darauf?x
Zurück nach oben