Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

Es ist so ruhig dort.....

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum es bei den Studierenden und Universitäten überhaupt keinen Widerstand gibt?

Ich sicherlich.

Waren es nicht immer die Studenten, die zu Hilfe eilten, wenn es in Politik oder Gesellschaft zu Übergriffen kam? Sind es nicht die Professoren und Studenten, die in allen möglichen Dingen wissenschaftlich forschen müssen?

Finde jetzt die größtmöglichen Grundrechtsverletzungen und die größten Verbrechen gegen die Menschlichkeit Es war einmal Platz und es bleibt mausruhig an den Universitäten.

 

Der ganze Corona-Terror ist zu einer Industrie gigantischen Ausmaßes geworden. Die PCR-Industrie, die Pharmaindustrie, die Maulkorbindustrie, die Schnelltestindustrie, die Reisepass- und App-Industrie und was auch immer. Aber nun zurück zu den Universitäten:

Nicht nur Marion Koopmans von der Erasmus-Universität Rotterdam füllt sich mit all dem Corona-Terror ihre Taschen. Ich habe eine Liste von Professoren gefunden, die gegen eine hohe Gebühr in den Corona-Schwindel verwickelt sind. Und dann ist dies nur die Liste der Universitäten und Professoren, die sich an der Propaganda und der Beeinflussung des Verhaltens der Regierung beteiligen.

Ich erfinde es nicht, Leute, das kommt direkt von der rivm-Website:

 

Die Corona Behavior Unit unterstützt die Politik, indem sie verhaltenswissenschaftliches Wissen erschließt, entwickelt und in Antworten und Ratschläge für die Regierungspolitik und -kommunikation übersetzt. Auftraggeber ist das Ministerium für Gesundheit, Wohlfahrt und Sport, das Ministerium für Gesundheit, Wohlfahrt und Sport. Forschungsergebnisse der Behavioral Unit werden unter anderem auch gezielt dem Nationalen Koordinator für Terrorismus und Sicherheit (NCTV National Coordinator for Security and Counterterrorism), dem National Core Team Crisis Communication (NKC), dem National Operational Team Corona (LOT-C .) präsentiert ) und der Generaldirektion Gesellschaft & Covid-19 (DGSC-19).

Die Verhaltensforschung zu Corona wird von einem Kernteam innerhalb des RIVM National Institute for Public Health and the Environment koordiniert. Dieses Kernteam besteht aus Drs. Marie Claire de Vries, Professorin Dr. Marijn de Bruin und Drs. Margriet Melis, unter der Verantwortung von Dr. Die Umsetzung erfolgt hauptsächlich durch Sozialwissenschaftler und Verhaltenswissenschaftler des RIVM. Das Programmteam wird von Forschungs- und Kommunikationsexperten innerhalb und außerhalb des RIVM unterstützt.

Beirat und Expertenteams

Wissenschaftlicher Beirat Referat Corona-Verhalten:

 

Name Institut Disziplin
Professor Doktor. Dr. Charles Agyemang Medizinisches Zentrum der Universität Amsterdam UMC Universität Amsterdam Migration und Gesundheit
Professor Doktor. Dr. Martine Bouman Erasmus Universität & Zentrum für Medien und Gesundheit Gesundheitskommunikation, Lifestyle-Kampagnen, gefährdete Gruppen, Unterhaltungsmedien
Professor Doktor. Dr. Moniek Buijzen Erasmus-Universität Rotterdam / Radboud-Universität Verhaltensänderung, Jugendliche & (Social) Media
Professor Doktor. Dr. Rik Crutzen Universität Maastricht Verhaltensänderung und Technologie (E-Kommunikation)
Professor Doktor. Dr. Semiha Denktas Erasmus-Universität Gesundheitspsychologie & Chief Diversity Officer
Professor Doktor. Dr. Andrea Evers Universität Leiden E-Health, Gesundheitspsychologie, Gesunderhaltung, Stress und Erwartungen
Prof.dr.ir Maria Jansen Universität Maastricht / GGD Städtischer Gesundheitsdienst Süd-Limburg Bevölkerungsorientierte Gesundheitspolitik
em. Prof. Dr. Gerjo Kok Universität Maastricht Angewandte Psychologie
Professor Doktor. Dr. Maria van den Muijsenbergh Pharos & RadboudUMC Gesundheitliche Unterschiede und personenorientierte Grundversorgung
Professor Doktor. Dr. Bas van den Putte Universiteit van Amsterdam Verhaltensbeeinflussung und Gesundheitskommunikation
Professor Doktor. Dr. Denise de Ridder Universität Utrecht, Selbstregulierungslabor Sozial-, Gesundheits- und Organisationspsychologie, Selbstregulation, Selbstkontrolle, Nudging
Professor Doktor. Dr. Danielle Timmermans Amsterdam UMC, Freie Universität Amsterdam,
Abteilung für öffentliche Gesundheit und Arbeitsmedizin
Risikokommunikation & Risikowahrnehmung
Professor Doktor. Dr. Robbert Sanderman UMC Groningen & Universität Twente Gesundheitspsychologie
Professor Doktor. Dr. Julia van Weert ASCoR, Universität Amsterdam Gesundheitskommunikation, Senioren, eHealth
Professor Doktor. Dr. John de Wit Universität Utrecht, Abteilung für interdisziplinäre Sozialwissenschaften Sozialwissenschaften, Public Health, Gesundheitsförderung, Gesundheitserziehung, Gesundheitspsychologie

 

Impfteilnahme Expertenteam:

 

Prof. Dr. Arzt . Vincent Buskens – Universität Utrecht

Dr.Arzt. Pepijn van Empelen – TNO

DR. Jeannine Hautvast – GGD Städtischer Gesundheitsdienst Gelderland-Süd / RadboudUMC

Professor Doktor. Marlies Hulscher – RadboudUMC

Professor Doktor. Rob Ruiter – Universität Maastricht

Professor Doktor. Danielle Timmermans- AmsterdamUMC (auch WAR-Mitglied)

DR. Olga Visser – GGD-Region Utrecht / RadboudUMC

 

Psychometrische Analysen des Expertenteams:

 

Prof. Dr. Arzt . Casper Albers – Universität Groningen

Dr.Arzt. Maria Bolsinova – Universität Tilburg

Professor Doktor. Denny Borsboom – Universität Amsterdam

Professor Doktor. Stef van Buren – Universität Utrecht

DR. Sacha Epskamp – Universität Amsterdam

DR. Remco Feskens – CITO

DR. Joost van Ginkel – Universität Leiden

Joost Kruis MSc – Universität Amsterdam

DR. Peter Lugtig – Universität Utrecht

DR. Dylan Molenaar – Universität Amsterdam

DR. Oisín Ryan – Universität Utrecht

DR. Noémi Schuurman – Universität Utrecht

DR. Jesper Tijmstra – Universität Tilburg

DR. Mathilde Verdam – Universität Leiden

 

Praxisbeispiele des Expertenteams Prüfungsausschuss:

 

Professor Doktor. dr arzt. Moniek Buijzen – Radboud University (auch WAR-Mitglied)

Professor Doktor. Dr. Denise de Ridder – Universität Utrecht (auch WAR-Mitglied)

Professor Doktor. Dr. Maria van den Muijsenbergh – Radboud UMC University Medical Center, Pharos (auch WAR-Mitglied)

Professor Doktor. Dr. Martine Bouman – Erasmus University & Center for Media and Health (auch WAR-Mitglied)

drs. Stannie Driessen – Rat für Gesundheit und Gesellschaft

Dr.Arzt. Erna Hooghiemstra – Sozialbereich der Arbeitsplätze

DR. John Dierx – Avans University of Applied Sciences, Bewegung/Sport/Jugend

Herr Herr. Ufuk Kâhya – Stadtrat für nachhaltige Mobilität, Talententwicklung und Wohlfahrt 's-Hertogenbosch

 

Verhalten und Wohlbefinden im Expertenteam:

 

Prof. Dr. Arzt . Semiha Denktas – Erasmus Universität (auch WAR-Mitglied)

Professor Doktor. Andrea Evers – Universität Leiden (auch WAR-Mitglied)

em. Professor Doktor. Gerjo Kok – Universität Maastricht (auch WAR-Mitglied)

Dr.Arzt. Anita Kraak – Niederländisches Jugendinstitut

Professor Doktor. Maria van den Muijsenbergh – Pharos & Radboud UMC University Medical Center (auch WAR-Mitglied)

Professor Doktor. Denise de Ridder – Universität Utrecht (auch WAR-Mitglied)

Professor Doktor. Robbert Sanderman UMC Groningen & University of Twente (auch WAR-Mitglied)

Professor Doktor. Maartje Schermer – Erasmus MC Erasmus University Medical Center

Professor Doktor. Will Tiemeijer – Wissenschaftlicher Rat für Regierungspolitik / Erasmus-Universität

Professor Doktor. John de Wit – Universität Utrecht (auch WAR-Mitglied)

 

 

Sie sehen, meine Damen und Herren, alle Universitäten sind in den Plandemie-Schwindel verwickelt. Jeder nimmt seinen Groschen und wessen Brot man isst, sein Wort spricht man. Und ja, wenn alle Professoren den Studierenden die gleiche Botschaft vermitteln, wird dies für sie selbstverständlich. Denn das wurde den Schülern in den letzten 20 bis 25 Jahren gelehrt: Tue das, was man als gehorsam bezeichnet.

Daran wird auch diese Veröffentlichung auf CommonSenseTV nichts ändern, höchstens, dass wir auf der Liste der gefährlichen Webseiten noch schwärzer oder röter werden.

Aber ich dachte, es wäre wichtig, Sie wissen zu lassen.

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
24 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
24
0
Wie reagieren Sie darauf?x