Mit freundlichen Grüßen Unabhängige Nachrichten & Meinungen

WHO und EU fördern MASTURBATION für KLEINKINDER durch sexuelle Richtlinien für Schulen

Wir weigern uns, hier Worte zu zerkleinern. Diese Fotos sind in „modernen“ asiatischen Ländern wie China bereits alltäglich. Ein Lieblingsland der WHO. Dies ist die Gesellschaft, der wir von der Weltgesundheitsorganisation aufgezwungen werden. Dieselbe Gruppe von Menschen, die uns durch die "Koronakrise" führen müssen und sich um unsere Gesundheit kümmern. Über Impfungen. Das neue Normal. Sobald die Menschen aufwachen, werden sie erkennen, was ihnen angetan wurde. Und dieser Moment kommt.

Sex Ed (Sexualerziehung), empfohlen von der Weltgesundheitsorganisation, empfiehlt Kleinkindern, das Masturbieren zu lernen.

Informationen über Transgenderismus werden ebenfalls gepusht, bevor sie sprechen lernen.

Nach den Richtlinien der WHO sollte diese Art der Sexualerziehung Kindern unter vier Jahren angeboten werden.

Dies wird in einem Bericht der CSE (Comprehensive Sexuality Education) beschrieben, der Absätze der WHO-Standards für Sexualerziehung in Europa enthält.

Europäische Entscheidungsträger, Pädagogen, Fachkräfte und Gesundheitsorganisationen müssen in diesem Rahmen kontroverse Fragen mit kleinen Kindern aufwerfen.

Die CSE listete die beeindruckendsten Texte auf, darunter die folgenden für Kinder von 0 bis 4 Jahren:

Geben Sie Informationen über Ekstase und Vergnügen, während Sie Ihren Körper berühren… Masturbation

Geben Sie Kindern die Möglichkeit, ein Bewusstsein für die Existenz der Geschlechtsidentität zu entwickeln.

Kinder haben das Recht, nicht zu wissen, welche Geschlechter es gibt.

Für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren wird Folgendes empfohlen:

  • Erzählen Sie ihnen von Kleinkindern, die masturbieren
  • Geben Sie ihnen Informationen über die verschiedenen Arten von Familienzusammensetzungen.
  • Bringen Sie den Kindern bei, die verschiedenen bestehenden sexuellen Normen zu respektieren.

 

Die Richtlinien für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren sind noch expliziter:

  • Informieren Sie die Kinder über die verschiedenen Konzeptionsmöglichkeiten. Wie zum Beispiel: IVF, IUI, ICSI, KID und OVI
  • Informationen zur Masturbation von Kleinkindern
  • Aufklärung über gleichgeschlechtliche Freundschaft und Liebe.

 

 

Quelle:
https://www.comprehensivesexualityeducation.org/cse-materials-index/who-european-standards/

Wir sehen es überall schamlos. Sexy Kleinkinder. Heißes Kleinkind-Bikini-Set. Zum Verkauf über AliExpress. Die neue Normalität.

Hier geht es um Ihre und unsere Kinder.

Kinder unter 12 Jahren erhalten Informationen über Abtreibung und werden in die geplante Elternschaft eingeführt. Die Abtreibungsfabrik von Bill Gates Senior.

Erklären Sie Kindern alle Arten von Verhütungsmitteln. Und bringen Sie ihnen bei, wie man Kondome und die Pille benutzt.

Bringen Sie den Kindern die Unterschiede zwischen ihrem biologischen Geschlecht und den verschiedenen anderen Optionen bei. Erziehe sie über Vergnügen, Masturbation und Orgasmen.

Weisen Sie sie auf ihre sexuellen Rechte hin: gegründet von der Planned Parenthood Federation und der World Association for Sexual Health.

Quelle: WHO Standards Sexual Education Europa

In .pdf_
https://www.bzga-whocc.de/fileadmin/user_upload/WHO_BZgA_Standards_English.pdf

Europäische Standards der WHO

 

Geplant Elternschaft? Wer sind sie wieder? Die Menschen, die hinter Kindsmord stehen?

Kindsmord wird von den Medien zum Schweigen gebracht

Siehe auch:

Verbreiten Sie die Liebe
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 7
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    7
    Anteile

Teile diesen Artikel!

Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
21 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CommonSenseTV
nl Dutch
X
21
0
Wie reagieren Sie darauf?x