Wie die Bauern langsam getötet werden

Wie die Bauern langsam getötet werden

Es wird oft angenommen, dass die Niederlande von unserer Regierung regiert werden. Dies ist nicht der Fall, unsere Regierung besteht größtenteils aus Marionetten in den Händen einflussreicher Gruppen, einschließlich Banken und des Weltwirtschaftsforums (WEF). Diese beiden Parteien profitieren stark von weniger Landwirten in den Niederlanden und drängen seit langem auf ihren Untergang.

Der Zweck der Banken ist klar, Gewinn, Gewinn und noch mehr Gewinn. Da der wirtschaftliche Mehrwert der Landwirte in den Niederlanden begrenzt ist, können die Banken mehr Gewinn aus der Verlagerung der Betriebe in Länder wie Bulgarien ziehen. Niemand sonst interessiert sich dafür, dass die Lebensqualität der Tiere in Bulgarien erheblich geringer ist.

Das Ziel des WEF ist eine neue Art von Weltordnung mit mehr Sozialismus, mehr Kontrolle und mehr Regierung. Sie wollen die Welt mit ihren Zielen des großen Zurücksetzens und der nachhaltigen Entwicklung reformieren. (1)

Da die Bauern viel Land haben, steht dies für Macht, Kapitalismus und Freiheit, alles, gegen das sie sind.

Die Landwirte müssen daher von diesen Gruppen am Boden zerstört werden, und das ist ein Programm, das seit langem eingeführt wurde. In diesem Prozess ist Carola Schouten nur eine Marionette mit einer Aufgabe, und deshalb können ihre Handlungen nicht gefühlt werden, nicht wie ein Mensch, sondern wie ein Roboter, der ein Programm ausführt. (10)

Der Plan zur Vertreibung der Landwirte ist seit Jahren in Planung und erstreckt sich über die Natura 2000-Gebiete. Im Jahr 2001 wurde auf einer Tagung des Europäischen Rates beschlossen, Naturgebiete im Rahmen des Naturschutzes auszuweisen. (2) Das erfundene Argument war, dass der Verlust von Pflanzen- und Tierarten bis 2020 aufhören sollte.

Noch haben nicht alle Mitgliedstaaten alle Naturgebiete endgültig ausgewiesen, für viele Länder war es zu Recht keine Eile. Die Niederlande hingegen wählten schnell 162 Gebiete aus, und es gibt eine bemerkenswerte Anzahl von Heideflächen. Natürlich fand diese Wahl nicht nach einem Referendum statt, die Regierung hat genau die Bereiche ausgewiesen, ohne dass irgendeine Form der Konsultation dem Großen Plan entsprach.

Was sie anfangs nicht sagten, war, dass die EU später auf die Idee kam, dass diese Natura 2000-Gebiete für alle Ewigkeit identisch bleiben sollten. Veränderung ist schlecht ist das neue Mantra. Sie haben nichts dagegen, dass dies gegen alle Regeln und Gesetze der Natur verstößt; Diese Natur entwickelt sich ständig weiter. Sie schweigen der Einfachheit halber. Der Wunsch, dass nichts die Natura 2000-Gebiete verändern darf, ist vergleichbar mit der Durchführung eines Schneemannwettbewerbs im Winter und der Aussage, dass die schönsten 162 Schneemänner auch im Sommer für immer erhalten bleiben müssen.

Die Naturgeschichte der Niederlande war eine mit hauptsächlich Wald. Als mehr Menschen ankamen, wurden viele Bäume für das Brennholz gefällt, um auf diesem Land Vieh züchten und züchten zu können. Im 18. und 19. Jahrhundert wurde Schafkot verwendet, um die Felder zu düngen. Dadurch wurden die die Dörfer umgebenden Felder mit Phosphat und Stickstoff versorgt. Das weiter vom Dorf entfernte „Ödland“ wurde jedoch allmählich verarmt und die Vegetation veränderte sich. Heidekraut ist daher nichts anderes als die Natur des verarmten Bodens, mit anderen Worten die vom Menschen verursachte Verarmung und Erschöpfung des Bodens mit angemessen spärlicher Vegetation. (3)

Heidekraut ist daher eine Situation erbärmlicher Pflanzen auf unnatürlich schlechtem Boden. Früher oder später kehren diese Heideflächen auf natürlichem Weg in ihren ursprünglichen Zustand zurück. Eines Tages werden Phosphat und Stickstoff auf diese Böden zurückblasen und sie werden in ihren natürlichen Zustand zurückkehren, nämlich voller realer Natur mit grünen Pflanzen, Bäumen und Wäldern.

Der Ökologisierungsprozess verläuft in landwirtschaftlichen Betrieben schneller. Ein Landstreifen von ca. 200-300 m um eine Farm wird etwas schneller mit Stickstoff (NH3) versorgt. An Tagen, an denen es sehr windig ist, kann der NH3 etwas weiter kommen. Dies beinhaltet kleine Mengen. Die Ablagerung von Stickstoff auf der Farm ist nur ein Bruchteil dessen, was Sie mit einem Schuss Pokon in Ihr Bouquet gießen.

Die Europäische Union hat daher die folgende Erzählung entwickelt: Das Heidekraut muss nämlich für immer und ewig Heidekraut bleiben. Es sollten keine Kosten oder Anstrengungen gescheut werden, um eine natürliche Begrünung der Heide zu verhindern. Das RIVM kooperiert begeistert mit absurden Modellen und schlechten Messmethoden in Bezug auf Stickstoff. (4) Obwohl die Geschichte immer von Veränderungen in Natur und biologischer Vielfalt geprägt war, verkauft die EU den Mythos, dass wir bis 2020 das perfekte natürliche Gleichgewicht erreicht haben.

Diese Religion des idealen Gleichgewichts wird auf mehr Arten proklamiert: Dies gilt auch für Temperatur und CO2. Diese haben sich im Laufe der Geschichte immer geändert, aber laut WEF dürfen sie sich nie wieder ändern. Das Verkaufsargument ist jetzt, da die Welt und insbesondere die Niederlande ihren perfekten Zustand erreicht haben und sich nie wieder ändern sollten. Dinge wie Dinosaurier und Eiszeiten waren ein großer Fehler der Natur, der nie wieder passieren sollte. Jetzt ist es gut und jede Veränderung sollte laut The Faith of the World Economic Forum vermieden werden.

Stickstoff von Bauern führt jedoch zu dieser schrecklichen Begrünung der Natur. Unter dem Motto, die Natur zu retten und den Wandel zu verzögern, werden die Bauern jetzt mit einer grünen Sauce getötet. Jedes NH3-Molekül ist eins zu viel, daher müssen alle Farmen dieser Geschichte folgen.

Dieser Unsinn wird überall verbreitet; Die Zeitungen und das Fernsehen, die zu 95% denselben Personen gehören, verkünden dieses neue Mantra. Unsere Kinder werden in der Schule mit dieser Vergewaltigung von Wissenschaft und Geschichte einer Gehirnwäsche unterzogen (5).

Landwirte, die gegen ihren Tod protestieren, gelten als zu aggressiv, unvernünftig und Naturhasser. Menschen, die fundierte Stickstoffberichte schreiben, werden von GeenStijl als Nazis abgetan. (6) Alles ist eine gut geölte Maschine, um Sie als Bevölkerung zu täuschen und zu täuschen, um den Großen Plan durchzusetzen.

Und wenn die Landwirte das Gefühl haben, von ihrer Gewerkschaft, ihrem Unternehmen und ihren Fachzeitschriften schlecht vertreten zu werden, haben sie absolut Recht. Die Fäulnis und Korruption gehen viel tiefer als sie denken. Die einzigen, die sich aus irgendeinem Grund für ihre Rechte einsetzen, sind Mesdag und Farmers Defense Force.

Was viele Landwirte nicht verstehen, ist, dass sie immer noch glauben, Einfluss zu haben. Sie glauben, dass sie die Regierung immer noch mit vernünftigen Argumenten überzeugen können. Dies ist jedoch überhaupt nicht möglich, so wie die Mafia nicht mit vernünftigen Argumenten überzeugt werden kann.

Was viele Landwirte auch nicht sehen, ist, dass es genau wie sie mehr Gruppen gibt, die langsam von der Regierung erwürgt werden. Viele Landwirte denken, dass die Medien und die Regierung in Bezug auf ihre eigene Situation nur unvernünftig sind, aber blind gegenüber anderen Gruppen, die jetzt genauso gut verstümmelt sind.

Wir sehen es jetzt um die Korona herum, zum Beispiel, wie völlig faul das System ist und wie weit man mit den Lügen geht, um die Gastronomie zu töten. In den Medien sind wichtige Themen wie IFR, HCQ, Vitamin D und PCR vom ersten Tag an strukturell in den Medien verborgen. (1) All dies zielt darauf ab, das neue Heiligtum zu durchdringen und einen neuen Neustart durchzuführen, ohne Landwirte, ohne Verpflegung und mit allen, die den Impfstoff erhalten. Wenn dies wie eine Verschwörung klingt, ist das eine scharfe Beobachtung, weil es so ist.

So wie die Landwirte die Idee haben, dass sie nur von Mesdag vertreten werden, gilt dies auch für Vereine wie ClintelVirus Wahrheit en orthomolekulare Ärzte. Sie werden diese Gruppen niemals in den Mainstream-Medien erwähnen oder vertreten sehen. Alle diese Gruppen werden sorgfältig vermieden, gerahmt, verspottet und langsam abgelehnt. Und es sind dieselben Medien, die einige Bauern glauben machen, Willem Engel sei ein Kultführer. Willem Engel könnte denken, dass die Bauern die Natur zerstören. Viele denken auch, dass der Meeresspiegel steigt und dass die Grippeimpfung eine bessere Lösung für die Grippe ist als eine gesunde Ernährung. (8-9) Alle Missverständnisse, ein Betrug, der seit 30 Jahren von den Medien sorgfältig konstruiert wurde, mit endlosen Wiederholungen und einer Reaktion auf Emotionen.

Veränderung kommt daher nicht von der Regierung, sondern von der Hilfe für Ihren Nachbarn und Ihre Lieben. Hören Sie sich ihre Geschichte an, vermeiden Sie Konflikte und Spaltungen und unterstützen Sie sich nach Möglichkeit gegenseitig. Vertraue keinem Medium, vertraue auch dieser Geschichte nicht, überprüfe alles und habe dann Zweifel. Schalten Sie Ihren Fernseher aus, beenden Sie Ihre Zeitung und suchen Sie nach neuen Informationsquellen.

Mein Rat lautet jetzt hauptsächlich: Kennen Sie Ihren Feind, vereinigen Sie sich gegen die Regierung. Gemeinsam stehen wir, geteilt fallen wir.

Inspiriert von Niemöller das folgende Gedicht.

Zuerst kamen sie für die Fischer

aber ich habe mich nicht für sie eingesetzt

weil ich kein Fischer war

Dann kamen sie für die Bauern

aber ich habe mich nicht für sie eingesetzt

weil ich kein Bauer war

Dann kamen sie für die Darsteller

aber ich habe mich nicht für sie eingesetzt

weil ich kein Künstler war.

Dann kamen sie für die Hotellerie

aber ich habe mich nicht für sie eingesetzt

Was ich hatte kein Restaurant.

Dann kamen sie für mich

aber niemand trat für mich ein

weil niemand mehr da war

für mich eintreten

1) https://www.youtube.com/watch?v=E8EkoB9EUgg

2) https://nl.wikipedia.org/wiki/Overleg:Natura_2000

3) https://www.climategate.nl/2019/07/82953/

4) https://klimaatgek.nl/wordpress/2019/10/22/stikstofprobleem-3/

5) https: //schooltv.nl/video/clipphanger-wat-is-stikstof/

6) https://www.dagelijksestandaard.nl/2020/03/ongehoord-nederland-fascistjes-gaan-met-eerste-online-uitzending-direct-nat-neonazi-als-stikstofexpert/

7) https://www.youtube.com/watch?v=yV1kBHN1qw8

8) https://klimaatgek.nl/wordpress/zeespiegel/

9) https://www.youtube.com/watch?v=D5Wnmhu8_5c

10) https://www.youtube.com/watch?v=dCEyIlAw3vw

0 0 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
7 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
nl Dutch
X
7
0
Wie reagieren Sie darauf?x