Das persönliche Impfdrama von Lisette Verhoeven

So sieht ein Impfschaden aus.

Dies ist die traurige Geschichte unschuldiger Menschen, die nicht glauben konnten, dass diese Impfstoffe einem anderen Zweck dienen könnten.

Menschen, die davon ausgegangen sind, dass die Regierung und die Medien das Beste für Sie wollen.

Bis es ihnen selbst passierte.

Die 28-jährige Lisette hat es für die Alten im Pflegeheim getan. Ihre Mutter und ihr Vater sind mutig genug, mit Flavio Pasquino zum Interview ins Studio zu kommen.

Die Indoktrination wird in diesem Video bei allem Respekt schmerzlich deutlich. Das werden wir leider sehr oft hören. Das ist eine einfache Aussage und wird von selbst klar.

Wir sind alle anfällig für Propaganda und Täuschung. Das ist keine Schande. Aber jetzt ist es wirklich an der Zeit, dass die Leute es wagen, wegzusehen. Lassen Sie alle Emotionen los und sehen Sie, was hier wirklich passiert.

Muss es dich wirklich treffen, bevor du es glaubst?

Sie wachen oft plötzlich auf, aufgrund von Umständen oder weil Sie sich intensiver mit dem beschäftigt haben, was uns allen verborgen ist. Dann sehen Sie alles glasklar. Dann wird plötzlich alles so klar.

Aber leider scheint es, dass die Leute es nicht durchschauen, bis sie es selbst erlebt haben.

Vorerst wird diesen Leuten auch gesagt, dass andere Impfstoffe wie Johnson & Johnson sicherer wären. Ganz aus heiterem Himmel. Der Impfstoff enthält mRNA-Technologie.

Sogar der Erfinder dieser mRNA-Technologie schlägt jetzt Alarm, aber die Medien und Regierungen ignorieren sie vollständig und die Medien zensieren jeden Widerspruch. (Quelle)

Wir alle kennen diese Leute. Nette Leute. Gute Menschen. Ihre Großmutter, meine Tante, unsere Familien und Freunde. Dein Nachbar. Jeder kennt diese Leute. Das sind wir. Kein Trolling auf Twitter oder lästige oberflächliche Leute, die auf allem stehen Verschwörungsdenker Anruf.

Der einzige Unterschied ist: Der Groschen ist bei ihnen noch nicht gefallen. Diese kollektive Erkenntnis wird kommen, aber es ist besser, dass es schnell passiert und nicht, dass die Leute nur herausfinden wollen, ob es sich selbst betrifft.

Diese Leute sind falsch informiert und indoktriniert. Die Regierung und die Medien sind bestrebt, es zu missbrauchen. Ich wusste nicht, dass es so schlimm ist. Wie leicht sich diese Menschen für den Impfstoff entschieden haben, ist ein Fall von Millionen. Im Prinzip hatten diese Leute Fragen, aber aufgrund des Gruppenzwangs und der unaufhaltsamen Propaganda gaben sie nach.

Die Frage: Warum eine experimentelle Injektion nehmen, die in keiner Weise vertretbar ist? Ein von der FDA nicht zugelassener Impfstoff?

Nicht umsonst werden Impfstoffe oft 15 Jahre lang getestet. Warum einen Impfstoff nehmen, von dem nicht klar ist, was er langfristig anrichten kann und von dem schnell klar wurde, welchen Schaden er kurzfristig anrichten kann? Denn die Medien halten es dir vor und weisen jeden, der dich warnen will, als verrückt ab.

Und wichtiger. Der Zwang. Reiner Zwang durch die Regierung. Warum?

Ist das fair? Ist das sinnvoll? Ist das eine Demokratie?

Das ist hart. Mögen Sie sich erholen und wir hoffen, Lisette. Und dass es mehr Menschen ermutigt, dies sehr genau zu überdenken, damit es zumindest nicht umsonst war.

 

 

WÄHLEN SIE PLAYLIST von Hugo de Jonge

Letzte Woche hat sich riesig seine PRIKPLAYLIST auf Instagram einfallen lassen. 

Als Teil seiner Wucherkampagne, um Impfstoffe zu erzwingen. Wenn nicht, dann „Du darfst nicht teilnehmen“, „Du darfst nicht reisen“ oder „Du tust nichts für andere“.

Quote:

"Er ist hier! Auf vielfachen Wunsch: die Prikplaylist 💉. Jetzt auf Spotify, von dir kuratiert. Der Soundtrack all Ihrer Sommerferien von 1987 bis 2003 in einer Liste. Wenn Sie nach Ihrer Impfung bei der GGD fünfzehn Minuten warten müssen oder mit Ihrem Impfausweis auf dem Weg nach Südfrankreich oder Italien sind.

in:

„PS Wenn die Entscheidung fällt, dass wir auch 12-17-Jährige impfen, werden wir die Playlist natürlich weiter ergänzen. Denken Sie also vorher darüber nach. ”

Dieser Mann ist verrückt. Wo gehört dieser Mann hin? Nicht wo er jetzt ist.

4.8 12 Abstimmung
Artikelrezension
Abonnieren
Abonnieren Sie
Gast
Kann Ihr richtiger Name oder ein Pseudonym sein
Nicht benötigt
16 Kommentare
älteste
neueste am meisten gestimmt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
nl Dutch
X
16
0
Wie reagieren Sie darauf?x
cstv, gesunder Menschenverstand